Histotainment Park Adventon

Find us on Facebook

Programm

Eintrittspreise

Fotogalerie 2017 (extern)
Fotogalerie 2016 (extern)
Fotogalerie 2015 (extern)
Fotogalerie 2014 (extern)
Fotogalerie 2013 (extern)
Fotogalerie 2012 (extern)

Fotorückblick 2010

Fotorückblick 2009

Fotorückblick 2008

Fotorückblick 2007

Fotorückblick 2006

15.-16. September 2018:
Wikingerfest

Sie trugen keine Hörnerhelme, und ihr Lebensinhalt bestand nicht nur aus Mord, Raub und Brandschatzung: Die Wikinger waren in vieler Hinsicht besser als ihr Ruf. Einblicke in ihre vielfältige Kultur gewähren am dritten Septemberwochenende zahlreiche Darsteller im Histotainment Park Adventon.

Handwerker, Markt und Lager

Lebensweise und Familienalltag des Frühmittelalters werden lebendig, wenn viele Dutzende Wikinger und Zeitgenossen aus Deutschland und den Nachbarländern ihr Lager auf der Marienhöhe aufschlagen.
Geschichte zum Anfassen und Miterleben – da gibt es Beinschnitzer, Töpfer, Schuhmacher, Lederer, Silberschmied und viele weitere historische Handwerker in Aktion zu erleben. Die Kampfweisen der Wikinger, der Umgang mit Speer, Axt, Schwert und Schild, werden ebenso realistisch wie unterhaltsam demonstriert.
Das ganze Wochenende über wird in der frühmittelalterlichen Schauküche "Blina's Koek" auf historische Weise über offenem Feuer gekocht und im Holzofen geräuchert. Für die ausreichende Versorgung mit Met, dem Trank der Götter, sorgt "Ragnars Sauferey"!

Arbeiten an der Turmbaustelle

Während die Wikinger ihrem Wikingerdasein nachgehen, wird an der Baustelle des Torturms fleißig gearbeitet. Eine Gruppe von Steinmetzen behaut Sandsteinquader, die einmal das Joch des Torbogens bilden sollen. Nicht nur kann man den Handwerkern bei ihrer schweißtreibenden Arbeit zusehen – wer sich traut, darf auch selbst einmal Hand anlegen!


Uhrzeit Programm in Vorbereitung Ort
11.00 Uhr Einlass, Marktbeginn -
11.30 Uhr Live-Musik mit Poeta Magica Innenhof
12.15 Uhr Trutwin der Magicus Hauptbühne
12.45 Uhr Live-Musik mit Poeta Magica Hauptbühne
13.15 Uhr Trutwin der Magicus Hauptbühne
13.30 Uhr Kampfweisen der Wikinger Wiese
14.00 Uhr Kistlers Puppenspiel Innenhof
14.30 Uhr Live-Musik mit Poeta Magica Stadtgelände
14.45 Uhr Trutwin der Magicus Hauptbühne
15.00 Uhr Kistlers Holzwurmcircus Innenhof
15.30 Uhr Trutwin der Magicus Hauptbühne
16.00 Uhr Live-Musik mit Poeta Magica Innenhof
16.15 Uhr Trutwin der Magicus Hauptbühne
16.30 Uhr Kistlers Puppenspiel Innenhof
17.00 Uhr Kampfweisen der Wikinger Wiese
17.30 Uhr Live-Musik mit Poeta Magica Stadtgelände
17.45 Uhr Trutwin der Magicus Hauptbühne
18.00 Uhr Kistlers Holzwurmcircus Innenhof
18.30 Uhr Live-Musik mit Poeta Magica Innenhofbühne
19.00 Uhr Programmende & Ladenschluss -
anschl. Met trinken, feiern, fröhlich sein Biergarten
Während des ganzen Wochenendes:

Mittelalterlicher Baubetrieb, Handwerksdarbietungen, Backen im Lehmbackofen mit anschl. Brotverkauf, Lagerleben der Wikinger, frühmittelalterliche Schauküche, Markt, trad. handgemachte Tattoos, Ragnars Sauferey, Museumsshops, Scheunentaverne "Spießbürger", Grill, Café, Biergarten, …

* Irrtum & Änderungen vorbehalten! *

Nach oben

Eintrittspreise am 15.-16.9.2018 • Wikingerfest
  Vorverkauf Tageskasse
Erwachsene 7,- Euro 8,- Euro
Kinder, 6-16 Jahre 4,- Euro 5,- Euro
Unser Familienrabatt: Jedes 2. Kind einer Familie hat freien Eintritt.
Behinderte mit Ausweis ab 80% - 7,- Euro
Schüler und Studenten mit Ausweis - 7,- Euro
Wochenendticket Erwachsener 12,- Euro 14,- Euro
Wochenendticket Kind 6,- Euro 8,- Euro
Wochenendticket ermäßigt - 12,- Euro
Gruppenpreis Erwachsene (ab 20 Personen) - 7,- Euro
Gruppenpreis Kind (ab 20 Personen) - 4,- Euro

Vergünstigte Karten im Vorverkauf sind während der Öffnungszeiten hier vor Ort im Park und jederzeit online über den Karfunkel-Shop erhältlich. Telefonische Bestellung über 06291- 64 79 10 oder per E-Mail an info@adventon.de.

Nach oben