Histotainment Park Adventon

Feste

Aktionen & Erlebnisse

Kurse

Gastro-Events

Find us on Facebook

 

WetterOnline
Das Wetter für
Osterburken
Mehr auf wetteronline.de

Nächste Veranstaltung:

18.-19. September 2021: Wikingerfest

Mittelalterliches Spektakel in Angelbachtal
7.-8. August 2021

Saisonstart verschoben!

Liebe Besucher*innen, Gäste, Markt- und Lagerleute, Künstler*innen, Handwerker*innen und Darsteller*innen,

lockern oder nicht? Ruhetage oder nicht? Einkaufen: ja oder nein? Die Politik macht uns die Planung aktuell nicht gerade einfach!
Zudem ist unser Standort Osterburken umgeben von Landkreisen mit sehr hohen Inzidenzwerten (>200).
Da für die Histotainment GmbH allerdings die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter*innen, Besucher*innen und aller übrigen Beteiligten an oberster Stelle steht, haben wir beschlossen, den Saisonstart 2021 zu verschieben.

Vorausgesetzt, in den kommenden Wochen werden die geltenden Maßnahmen nicht noch einmal extrem verschärft, wird

Samstag, der 1. Mai

unser erster Öffnungstag in diesem Jahr!
Dann werden hoffentlich auch Buch- und Kramladen sowie die (Außen-) Gastronomie wieder Gäste empfangen können.

Veranstaltungen

Niemand kann aktuell sagen, wie sich Infektionsgeschehen und Gegenmaßnahmen in den kommenden Monaten entwickeln werden. Wir wollen aber nach wie vor zuversichtlich bleiben und fest daran glauben, dass Veranstaltungen (mit einigen Änderungen) irgendwann in diesem Jahr wieder möglich sein werden.
Daher halten wir bis auf Weiteres an den Terminen für das Wikingerfest am 18.-19. September und das Herbstfest am 9.-10. Oktober fest. Ebenso werden wir uns bemühen, ab 1. Mai wieder jeden Samstag, Sonn- und Feiertag zu öffnen, Kurse anzubieten, Lagergruppen zu empfangen und allen Beteiligten eine schöne, spannende Zeit im Mittelalter sowie eine erfreuliche Ablenkung zum Corona-Alltag zu bieten!

Doch trotz aller guten Absichten und Planungen kann sich das Pandemiegeschehen jederzeit wieder negativ auswirken und behördliche Auflagen können uns einen Strich durch die Rechnung machen.
Alle Angaben zu Festen, Kursen und anderen Veranstaltungen erfolgen daher unter Vorbehalt!
Änderungen am Ablauf, Beschränkungen z.B. bei Besucherzahlen, Streichung von Programmpunkten und andere Einschränkungen können auch kurzfristig erforderlich werden – ebenso wie die vollständige Absage.

Händler, Handwerker, Künstler und Lager

Wenn Ihr 2020 für eine Veranstaltung eine Zusage hattet, gilt diese automatisch für die entsprechende Veranstaltung im kommenden Jahr. Falls Ihr am jeweiligen Termin nicht könnt, gebt uns bitte kurz Bescheid, damit wir Euren Platz anderweitig vergeben können.

Anmeldeunterlagen wurden bereits verschickt. Wer in früheren Jahren schon mind. einmal an einer unserer Veranstaltungen teilgenommen, aber keine Formulare erhalten hat, meldet sich bitte bei uns.

Händlern, Handwerkern und Lager, die noch nie in Adventon oder Angelbachtal dabei war, schicken uns bitte eine Bewerbung, die folgendes enthält:

Gerne per E-Mail an info@adventon.de.

Wir trauern …

Vom ersten Moment an war der Histotainment Park Adventon stets mit einem Namen verbunden: Michael E. Wolf war es, der vor rund 20 Jahren die Vision hatte, eine mittelalterliche Stadt zu gründen. Der diesem Projekt durch viele Instanzen den Weg ebnete, Andere mit seinem Enthusiasmus ansteckte, der aus einem Traum ein Vorhaben und aus einem Vorhaben Realität werden ließ.

Ein Mann von beeindruckendem Wissen und unendlicher Wissbegierde, mit spitzer Zunge und großem Herz, ein überaus belesener Intellektueller und zupackender Macher, der sich für keine Drecksarbeit zu schade war. Ein Pilger, der den Kampf nicht scheute und doch die Ruhe und die Einsamkeit liebte – MiWo war voller Gegensätze, kein einfacher Mensch, sondern Einer, der mit seiner Kantigkeit und Geradlinigkeit oftmals aneckte, der kein Blatt vor den Mund nahm, nicht immer diplomatisch, aber stets ehrlich Anderen und sich selbst gegenüber.
Der sich selbst und Andere antrieb, der erdachte und erschuf, das Herz und die Seele Adventons – der auch erleben musste, wie Menschen, denen er vertraut hatte, ihm in den Rücken fielen, seine Vision mit Füßen traten, sein Lebenswerk zu vernichten trachteten.
Nach außen unerschütterlich, ein Fels in jeder Brandung, mit der Statur eines Heckrinds und dem zugehörigen Dickschädel – im Innern von einer unerbittlichen Krankheit befallen, die ihm die Kräfte raubte und am Ende keine Hoffnung mehr ließ.

Am Pfingstsonntag hat der Gründer von Adventon und Geschäftsführer der Histotainment GmbH, unser Lotse, unser Grundstein und Wegweiser, hat Michael E. Wolf im Alter von 53 Jahren seine letzte Reise angetreten.

Wir trauern.

•••

Der Histotainment Park Adventon ist voraussichtlich von April bis Oktober jeden Samstag, Sonntag und Feiertag
von 11.00 - 18.00 Uhr für Sie geöffnet.

Bitte beachten: KARTENZAHLUNG ist vor Ort LEIDER NICHT möglich!

Bildleiste Stadtbau
Adventon: Hier enstehen Lebenswelten des Mittelalters!